Bodengutachten ABS 38: "Schwierig, aber beherrschbar"

Komplexe Bodenverhältnisse entsprechen der regionalen Geologie Südostbayerns

Im Rahmen eines Pressegesprächs in Niederhöning bei Dorfen erklärt Gesamtprojektleiter Klaus-Peter Zellmer: „Der Boden im Bereich der ABS 38 ist schwierig, aber beherrschbar. Mit diesen geotechnischen Erkundungen können wir nun die Verhältnisse genau eingrenzen und im Rahmen der weiteren Planung entsprechende innovative, technische Lösungen finden.“

Die komplette Presseinformation finden Sie im Downloadbereich.

ABS38-Gesamtprojektleiter, Klaus-Peter Zellmer, und Projektmitarbeiter und Geologe, Georg Büttner, stellen der Presse die Ergebnisse der Bodenuntersuchungen vor

Zurück